Bio-Zuckerrohrmelasse 13kg Emiko

Artikelnummer: EM-209

Haltbar bis: 23.07.2022

zur Herstellung von EMa

Kategorie: Garten


49,90 €
3,84 € pro 1 kg

inkl. 5% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar


 

zur Herstellung von EMa

 

Der hohe Zuckergehalt und der Anteil an wertvollen Mineralien macht

Bio-Zuckerrohrmelasse zu einem idealen Futter für die EM Effektive Mikroorganismen®.

Zusammen mit EM1 (in unserem Shop), einem geeigneten Fermenter, Wasser

und der Bio-Zuckerrohrmelasse kann EMa (EM aktiv) hergestellt werden.


 

EMa steht für EM "aktiviert" und kann von Ihnen durch Fermentation von EM1®

mit Zuckerrohrmelasse selbst hergestellt werden.

EMa wird wie EM1® als Bodenhilfsstoff verwendet.

Die Haltbarkeit beträgt ca. 2 Wochen bei kühler Lagerung unter Luftabschluss.

Mit der Herstellung von EMa können Sie durch Eigenleistung kostengünstig

größere Menge EM für Ihre Gartenanwendungen produzieren.

 

EMa-Rezept:
 

1. Befüllen Sie den Fermenter zur Hälfte mit heißem Wasser.

2. Rühren Sie 3% Zuckerrohrmelasse ein, bis diese vollständig gelöst ist.

3. Füllen Sie den Fermenter mit kaltem Wasser auf,

bis eine Temperatur von 35 - 40°C erreicht ist.

4. Geben Sie 3% EM1® dazu und mischen Sie den Fermenterinhalt gründlich.

5. Füllen Sie den Fermenter mit 35 - 40°C warmem Wasser randvoll auf.

6. Verschließen Sie den Fermenter und schließen Sie die Heizung an

- Einstellung "34" am Heizstab.

7. Bei Fermentern mit Gärspund:

Befüllen Sie diesen bis zur Markierung mit Wasser.

8. Stellen Sie den Fermenter für 7 Tage an einen warmen Ort.


 

Zubehör für die Herstellung von EMa (wie z.B der Fermenter)

finden Sie in unserem Shop.


Inhalt: 13,00 kg

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.