Mau De Bio Gockl 200g Glas mit Geflügel, Pute, Pastinake, Fenchel und Eier

Artikelnummer: 260900

Haltbar bis: 31.03.2023

mit Geflügel, Pute, Pastinake, Fenchel und Eier aus ökologischer Landwirtschaft 

Kategorie: Katze


2,35 €
1,17 € pro 100 g

inkl. 7% USt. , zzgl. Versand

sofort verfügbar


Mau Bio "De Bio Gockl"

Katzenfutter mit Geflügel, Pute, Pastinake, Fenchel und Eier

 

Inhalt: 200g im Glas

 

Alleinfuttermittel

 

OHNE ZUSATZ von Konservierungsmitteln, Aroma- und Farbstoffen,

Zucker und sonstigen Geschmacksverstärkern, Soja und Mais,

Füll- und Lockstoffen und Tiermehlen

 

De Bio Gockl - Was ist das?


Es ist derzeit in aller Munde - überall hört man, dass

das „Kükentöten“ endlich ein Ende haben soll. Bei diesem Fleischlieferanten

gibt es nicht erst seit heute das Projekt „De Bio Gockl“.

Der Bruder der Henne - hier dürfen die männlichen Tiere, welche keine Eier

legen und „schlechter“ Gewicht zunehmen, zu Männern heranwachsen.

Auch sie genießen es, sich (wie ihr weibliches Pedant) durch Auslauf im

Wintergarten oder draußen auf dem eigenen Hof die Füßchen

zu vertreten - quasi als Hahn im Korb.

 

Der Bruderhahn liefert leicht verdauliches Geflügelfleisch, welches unsere

 vierbeinigen Lieblinge mit dem notwendigen tierischen Protein (Eiweiß) versorgt.

 

Das Herz zählt offiziell - auf Grund seiner anatomischen Anordnung

- zu den Innereien, besteht aber aus reinem Muskelfleisch. 


Es weist ebenfalls einen hohen Proteingehalt auf und ist deshalb ein

ausgezeichneter Lieferant für hochwertiges Eiweiß. Der Fettanteil ist im

Gegensatz hierzu sehr gering. Außerdem enthält u.a. das Herz natürliches Taurin.

 

Auch die Leber ist sehr eiweißreich, hierbei jedoch fettarm und enthält recht

hohe Mengen an Eisen sowie lebensnotwendigen Vitaminen (u.a. A, B 2, B 12, Biotin).

 

Als typisches Wintergemüse bekannt, welches auch im Frühjahr noch geerntet werden kann,

ist die Pastinake ein altbekanntes Schätzchen. Sie ist u.a. ein gesunder,

da kalorienarmer Sattmacher und weist neben Vitaminen einen hohen Kalium-Anteil auf.

Durch den Einsatz der Pastinake wie auch des nachfolgenden Gemüses kann hier

auf eine weitere „Sättigungsbeigabe“ (Kohlenhydratlieferanten) verzichtet werden.


Die Steckrübe, im nordischen Gefilde „Wruke“ oder anderswo „Ananas des Nordens“

bezeichnet, ist eine kleine Berühmtheit - sie war Gemüse des Jahres 2017/2018.

Neben ihrer Auszeichnung kann die Rübe mit Mineralstoffen wie Natrium, Kalium,

Magnesium und Calcium sowie Vitaminen der B-Gruppe und C glänzen.

 

Der Fenchel wirkt sich positiv, da beruhigend auf den Magen-Darm-Trakt aus.

Blähungen können vermieden werden. Mundgeruch kann durch Verzehr von Fenchel

reduziert werden. Fenchel enthält unter anderem Vitamin C und Eisen, welches

zur Blutbildung benötigt wird. Schließlich ist die Knolle ein guter

und natürlicher Mineralstofflieferant. 

 

Die fein gemahlene Schale der Eier sind abgekocht gut essbar und ein

wunderbarer, natürlicher Calciumlieferant. Bis zu 2g je Schale verstecken sich

 in der unscheinbarer Eierhülle. Calcium ist elementar wichtig für den Knochenaufbau,

gesunde Zähne, zur Unterstützung des Nervensystems, Aktivität der Muskeln

sowie für die Blutgerinnung. Dem Ei selbst gebührt auch einige Anerkennung -

eine kleine Vitaminbombe, reich an Mineralstoffen wie Calcium, Phosphor

und Eisen im Eigelb und Natrium und Kalium im Eiklar.

 

Das Distelöl ist ein pflanzliches Öl, dessen Hauptbestandteile ungesättigte

 Fettsäuren und Omega 3 Säuren sind. Es wird angenommen, dass diese

das Immunsystem und die Zellerneuerung unterstützen. Distelöl wirkt natürlich

und belastet den Organismus der Tiere nicht.

 

Zu guter Letzt rundet ein wenig Spinat den „De Bio Gockl“ ab. Auch dieser hat

seine typische Erntezeit im Frühjahr. Das grüne Wunder hat bei wenigen Kalorien

viele Vitamine (A, K, Vitamine der B-Gruppe, C und E) und Nährstoffe wie Magnesium,

Kalium, Calcium und Folsäure zu bieten. Es unterstützt bei der Verdauung.

Hier sollte man bei der Menge Obacht walten lassen -

speziell bei nicht gesunden Tieren. So wurde hier nur eine klitzekleine

Menge (1%) ins Produkt getan - sicher ist besser.

 

Zusammensetzung: 

55 % Geflügelfleisch* vom Bruderhahn, 20 % Putenherzen*,

5 % Hähnchenleber*, Pastinake*, Steckrübe*, Fenchel*, Eier* (inkl. Schale)

Distelöl*, Spinat*

* aus ökologischer Landwirtschaft DE-ÖKÖ-003

 

Analytische Bestandteile: 

Rohfaser 0,6 %, Rohasche 2,7 %, Rohfett 10,2 %,

Rohprotein 15,8 %, Feuchtigkeit 70,5 %

 

Fütterungsempfehlung*

möglichst Zimmertemperatur

Körpergewicht der Katze

Futtergewicht pro Tag

ca. 3 kg

ca. 140 g

ca. 4 kg

ca. 170 g

ca. 5 kg

ca. 200 g

*Diese Angaben sind Richtwerte für eine (kastrierte) Wohnungskatze

 

 


Inhalt: 200,00 g

Durchschnittliche Artikelbewertung

Geben Sie die erste Bewertung für diesen Artikel ab und helfen Sie Anderen bei der Kaufenscheidung:

Bitte melden Sie sich an, um einen Tag hinzuzufügen.


Kunden kauften dazu folgende Produkte